Zusammenfassung der wichtigsten Regelungen ab 04.04.2022 im Überblick*

Aktueller Sportbetrieb

Wo finde ich die aktuell gültige Infektionsschutzmaßnahmenverordnung?
Die aktuelle 16. Bay. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ist bis einschl. 30.04.2022 gültig.
Diese ist unter folgendem Link abrufbar:
https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/2022-210/

Welcher Sport ist aktuell erlaubt?
Die eigene aktive sportliche Betätigung ist sowohl unter freiem Himmel als auch in geschlossenen
Räumen ohne weitere Zugangsbeschränkungen möglich. Diese Maßgabe gilt über alle Sportarten
hinweg einschl. Tanzschulen, Fitnessstudios und Schwimmbädern. Körperkontakt ist bzw. Kontaktsportarten sind ebenfalls weiterhin vollumfänglich erlaubt!
Bei individuellen Fragen zum Vereinsbetrieb empfiehlt es sich, an die örtlich zuständige Kreisverwaltungsbehörde heranzutreten. Diese kann bei Bedarf insbesondere auch die Gegebenheiten vor Ort in gebotener Weise berücksichtigen.

Allgemeine Verhaltensempfehlungen aus der 16. BayIfSMV
Verhaltensempfehlungen aus der 16. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gibt es
Der Gesetzgeber beschreibt in § 1 der 16. BayIfSMV folgende Allgemeine Verhaltensempfehlungen:
• Gebot von 1,5 m Mindestabstand, wo immer es möglich ist
• Ausreichende Handhygiene
• Tragen einer Maske (mindestens medizinische Gesichtsmaske) in Innenräumen
• Ausreichende Belüftung in Innenräumen
• Bereitstellung von Desinfektionsmitteln und Vermeidung unnötiger Kontakte, besonders in
Betrieben, in Einrichtungen und bei Veranstaltungen mit Publikumsverkehr.